Senioren reisen an die Mecklenburgische Seenplatte

Die Senioren des Bezirkes Wolfenbüttel reisten für drei Tage an die Mecklenburgische Seenplatte.

Über das Rundlingsdorfmuseum "Wendlandhof Lübeln" in Lüchow mit Stopp an der Festung Dömitz ging am 23. Juni 2008 die Fahrt der Senioren des Bezirkes Wolfenbüttel schließlich nach Plau am See. Am zweiten Tag wurde das Märchenschloss in Schwerin besichtigt. Der dritte Tag war mit einer Schifffahrt auf dem Müritzsee und einer Kutschfahrt durch das Naturschutzgebiet mit Wildpark und einer deftigen "Kesselgulasch-Pause" ausgefüllt.

Am Abend besuchte man in der Gemeinde Malchow den Gottesdienst. Die Geschwister des Seniorenchores haben den Gemeindechor zu aller Freude unterstützt. Die Heimreise am 26. Juni erfolgte über Tangermünde mit einer Stadtbesichtigung und Weiterfahrt zum Schiffshebewerk "Rothensee" bei Magdeburg.

W.Sch.

Fotogalerie