• Opfer-App für alle

    Die im Jahr 2014 eingeführte O-Box, die erste Opfer-App der Kirche für Smartphones und Tablets, war eine Idee aus dem und für den ehemaligen Bereich Norddeutschland. Nach Fusion und neuer Körperschaft darf die App gerne von allen Mitgliedern des gesamten Bezirksapostelbereichs Nord- und Ostdeutschland zur Überweisung ihrer Opfergelder genutzt werden. Mehr

  • Ich
    danke
    Gott ...

    ... für die Musik, mit der ich ihn loben und meine Empfindungen ausdrücken kann.

    Wofür bist du Gott dankbar? 52 Beispiele von neuapostolischen Christen haben wir ausgewählt: Lass dich zum Dank verleiten von den diesjährigen Kampagnen-Models!

  • Bitte beachten:
    Gottesdienste an Sonntagen
    beginnen ab März 2017 um 10 Uhr

    10 Uhr als Beginn wurde in der Regel nur bei Gottesdiensten angesetzt, die in andere Gemeinden übertragen wurden. Ab März gilt dies auch für reguläre Sonntags-Gottesdienste in allen Gemeinden der Neuapostolischen Kirche Nord- und Ostdeutschland. Vorteil gegenüber dem bisherigen Beginn von 9.30 Uhr: vereinfachte Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln – und eine halbe Stunde mehr Schlaf.

Einander annehmen

Jugend und Krippenspiel - passt das (noch) zusammen? Und ob!

Licht und Trost im Advent